Aufbereitungskörbe für Standard-Endoskope

Sichere Aufnahme bei Transport, Lagerung, maschineller Aufbereitung und Sterilisation

Die Optik-Aufbereitungskörbe aus hochwertigem Edelstahl wurden so konzipiert, dass keine Spülschatten entstehen. Fixiert werden die Endoskope durch Kugelketten, die einen sicheren Halt und trotzdem eine sehr geringe Auflagefläche gewährleisten. 

Die Silikonketten können einfach ausgetauscht werden - sind aber mehr als 200-mal dampfsterilisierbar. Ein weiteres wichtiges Merkmal dieser Körbe ist die Universalität. So können nahezu alle Standard-Optik-Fabrikate aufgenommen werden.

Vorteile auf einen Blick

  • Geeignet für Plasma-, Ethylenoxid- und Formaldehyd-Sterilisationsverfahren
  • Zur sicheren Aufnahme einer Optik bei Transport, Lagerung, maschineller Aufbereitung und Sterilisation
  • Drei verschiedene Längen für alle endoskopischen Optiken
  • Minimale Auflagefläche - bestmögliche Reinigung durch Punktlagerung
  • Federnde Lagerung der Optik mittels Silikonstrips - Schutz gegen Erschütterungen oder Anschlagen am Korb

Änderungen vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass nicht jedes Produkt in allen Ländern verfügbar ist. Bitte nehmen Sie die produktbegleitenden Informationen stets zur Kenntnis. Für genaue Informationen wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner oder direkt an die Richard Wolf GmbH.

Weitere für Sie interessante Produkte

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!
Ihr Ansprechpartner